julia | yvi @ the vision
4

Ich will ihn.
Ich will ihn.
Ich will ihn.
Alle 3.


Purer Stress. Ich habe keine Ahnung, wie ich diese Woche überleben soll.

 

 

"Und machmal ist das Glück einfach so riesig, dass du glaubst, es gar nicht mehr ertragen zu können. Dann verharrst du still und wartest, betest dass dich irgendetwas erlöst und du liebst, was du hasst, und du freust dich auf Morgen, ganz egal was da auch kommen mag."
Alte Zitate finden ist traurig.

23.11.09 18:55


3

Es läuft.
Simon und ich haben Kerle für mich rausgesucht. Es war sinnlos, ja, aber lustig. 14P Deutsch, 10P Ethik. Ich bin einfach zu gut...
Gestern Kino: 2012, englische Originalversion. War definitiv sehenswert, wenn auch, wie soll ich sagen. Mitnehmend? Wir waren danach jedenfalls seelisch kaputt, wollten unbedingt das Leben genießen und die biologische Uhr, die tickt.
Mein Bruder ist dieses Wochenende wieder zuhause. Ich mag es, wenn er da ist. Dann ist alles wie vor 2 Jahren. Mutter kommt auch bald wieder... Ich vermisse das bekocht werden ziemlich.
Was noch? Eigentlich nichts.

21.11.09 14:15


2

Ich hab einen Laptop. Meinen Laptop. Sony Vaio! Meiner! Ich könnte mich aus der Welt freuen. Und sonst habe ich wenig bis nichts zu sagen. Wir waren in der Großstadt, dann in Frankfurt, am Samtags auf Lokalrockparty, war nett, gut, super. Ich mag Transformers. Und U2.
Und sonst, ich weiß nicht, es ist gut schlecht gut schlecht? Ich freu mich auf diese Woche. Viele Freistunden, ... aber viel Lernerei wirds geben müssen. Für Physik und Kunst vor allem. Naja. Ich will das neue Muse-Album. Bitte?

15.11.09 18:57


1

Heute morgen war es so neblig, dass ich nicht mal bis zum Ende der Straße sehen konnte. Das heißt: Herbst, das heißt: Winter. Ich liebe es. Es tröstet ein bisschen.
Ethik-Kursarbeit geschrieben. Lief. Nicht. Ich kann es nicht einschätzen. Schule ist aber echt erschöpfend und schlecht in letzter Zeit. Nicht, dass es schlecht läuft... Aber... Ja. Aber ich habe Andi gegrüßt, im Prinzip das erste mal in der Schule, seit wir uns kennen. Warum wird alles auf einmal leicht, wenn man glaubt, nichts mehr von einer Person zu wollen? Es ist gemein. I blame Universe, wie immer. Aber ich liebe MM&B. Diese 3 Menschen machen echt jede Mathe, Deutsch oder Englischstunde super. Ich bin so froh, dass wir Kurse haben! Wenn ich das mit letztem Jahr vergleiche, naja.
Gleich Pilates. Wenn ich diesmal auch nicht vor Lachen sterbe, wirds bestimmt wieder gut anstrengend. Gut. Auspowern ist die beste Medizin gegen Downs, habe ich festgestellt. Danach lese ich vermutlich die ganze Nacht Antigone, versuche, mein Zimmer aufzuräumen, und dann ist auch schon Freitag. Starbucks. Yes. Mit Chris. Die neue Muse-CD kaufen. Oder so.
12.11.09 18:12


Layout by the vision & Yvi
Gratis bloggen bei
myblog.de